Dienst

Eigentumsrecht

Vor dem Kauf eines Eigenheims ist die Zertifizierung durch einen Fachmann eine Garantie.

Wir sorgen für ein integrales Management.

Käufer...

Was auch immer Ihr Moment im Leben ist, Gestoría G1 begleitet und berät Sie bei all Ihren Schritten.

Vollständige Bearbeitung Ihrer Hypothek

Wir sind zertifizierte Finanzberater und haben Vorzugsvereinbarungen mit finanziellen Identitäten, besten Zinssätzen und Flexibilität in den Verfahren.

Katasterausweis = 100% der legalen Wohnungen

Zusammen mit unseren Architekten, Ingenieuren und Projektmanagern, Prüfen
wir und untersuchen, ob Ihr Haus mit der Ausstellung eines entsprechenden Zertifikats legal ist, gehen nicht von zukünftigen Abrissen oder Sanktionen aus, vertrauen Sie unserem Team.

Vorbereitung der notariellen Urkunde

Bevor Sie unterschreiben, ist es wichtig, dass Sie das Kleingedruckte, Ihre Pflichten und Rechte verstehen, wir beraten Sie und übersetzen alle notwendigen Informationen, wir beantworten alle Zweifel, die Sie haben
könnten.

Registrierung von Eigentum auf Ihren Namen

Nach dem Kauf oder Verkauf müssen wir einige wichtige Änderungen beschleunigen, die Ihr Vermögen abdecken, wir führen die gesamte Verwaltung vollständig durch, wie z.B. die Liquidation von Gebühren.

ÄNDERUNGENBEISTROM , GAS , WASSER , TelEfoN , HANDY , ALARMANLAGE , VERSICHERUNGSBEDARF

Am selben Tag des Verkaufs beschleunigen wir den Eigentumswechsel bei den Grunddienstleistungen, Strom, Wasser, Internet, wir bieten auch eine Hausratversicherung mit der besten Preisabdeckung an.

Wir machen Ihnen auch Angebote von Strom- oder Telefongesellschaften, damit Sie jeden Monat sparen können.

Vorbereitung Ihrer Steuerpflichten, wenn Sie nicht ansässig sind

Als Nichtansässiger muss der Verkäufer für das Grundstück einen Steuerüberschuss zahlen.
In Anbetracht dessen müssen 3% als Anzahlung und Steuerrückbehalt für Nicht-Residenten einbehalten werden, die Frist beträgt 30 Tage nach dem Verkauf. Die Gestoría G1 , führt mit mehr Agilität und Ihrem Vertrauen die
Liquidation dieses Steuerrückbehalts durch, und wir kümmern uns darum, alle Ihre Verpflichtungen in nur 48 Stunden zu lösen.

Setzen Sie sich weder Sanktionen noch Forderungen an Dritte aus, wenn Sie diese Steuern nicht eingereicht haben.

Verkäufer...

Die Gestoría G1 bescheinigt die Transaktion Ihres Eigentums, Auf fiskalischer Ebene: Kapitalgewinne, Eigentümergemeinschaften und Lieferungen.

Wir fertigen & zertifizieren

Wir stellen Ihnen den Entwurf der notariellen Urkunde mit all seinen Elementen zur Verfügung, Gerne gehen wir auf Ihre Erwartungen ein.

Wir beglaubigen Berechnungen Ihrer Kapitalgewinne, steuerlicher und katastertechnischer Art.

Kauf-Verkaufsvertrag, Festgeld, Kaufoption

Kaufvertrag:

Der Verkauf ist ein einvernehmlicher, bilateraler, kostspieliger und typischer Vertrag, in dem eine der Parteien zustimmt, der anderen Partei im Austausch gegen Geld etwas zu geben.

Deposit-Vereinbarung: Contrato de Arras

Der Kautionsvertrag, der auch als Vorschuss bezeichnet wird, ist ein privatrechtlicher Vertrag, in dem die Parteien vereinbaren, sich den Verkauf von Immobilien oder persönlichem Eigentum vorzubehalten, wobei sie sich selbst
eine Kaution als Nachweis geben.

Kaufoption:

Der paradigmatische Vertrag in unserem Gesetz, dessen Rechtsstatus aus dogmatischer Sicht dazu dient, die allgemeine Doktrin der Verträge zu erklären, ist der Verkaufsvertrag, der in den Artikeln 1445 des Zivilgesetzbuches geregelt ist.

Gemäss Artikel 1445 verpflichtet sich durch diesen Vertrag eine der Vertragsparteien, eine bestimmte Sache zu liefern, und die andere Partei verpflichtet sich, dafür einen bestimmten Preis zu bezahlen, in Geld oder einem Zeichen. Nach einer Anspielung auf die Elemente des Vertrags regelt der Kodex seinen Inhalt, das heisst die Gesamtheit der Rechte und Pflichten der Parteien (Verkäufer und Käufer), und zeigt damit, dass es sich um den synallagmatischen Vertrag handelt, d.h. den Vertrag, aus dem sich für beide Parteien Verpflichtungen ergeben, und zwar so, dass die Verpflichtung der einen Partei die Ursache für das Recht der anderen Partei ist und umgekehrt.

Wenn diese Ideen etabliert sind, können wir nun darauf hinweisen, dass der Kaufoptionsvertrag ein vorbereitender Vertrag für den Kaufvertrag ist, der in unserem System keine positive Regelung hat, da er eine Schöpfung der Rechtsprechung ist. Die Rechtsprechung definiert ihn als eine Vereinbarung, durch die eine Partei (Konzessionsgeber) einer anderen Partei (Antragsteller) die ausschließliche Entscheidungsbefugnis über den Abschluss eines weiteren Hauptkaufvertrags einräumt, der innerhalb einer bestimmten Frist und unter
bestimmten Bedingungen erfüllt werden muss und auch mit der Zahlung einer Prämie durch den Antragsteller einhergehen kann.

Unsere Anwälte entwerfen alle Verträge nach den gesetzlichen Vorschriften.

Mehr Informationen

Verwaltung der Übertragung der Eigentümergemeinschaft

Wir geben dem neuen Eigentümer alle Informationen über die Statuten, die Regulierungskosten nach dem Eigentumsrecht, wir setzen uns in Ihrem Namen mit dem Verwalter der Gemeinschaft mit dem entsprechenden Mandat in Verbindung, wir können Sie auch in den Sitzungen vertreten, wenn Sie im Ausland leben oder nicht hingehen können, oder wenn Sie einen Fachmann
brauchen, der sich um Ihre Rechte und Pflichten kümmert.

Vorbereitung von Transfersteuern und dokumentierten Rechtsakten

Grunderwerbssteuer für Wohnungen.

Wie wir bereits erwähnt haben, wirkt sich die Steuer auf Vermögensübertragungen auf Vorgänge wie den Kauf und Verkauf oder die
Miete von Häusern aus.

Der Steuerpflichtige, d.h. derjenige, der zur Zahlung verpflichtet ist, ist die Person, die die Nutzung des Gutes erwirbt: der Käufer im Falle des Kaufs und Verkaufs von Häusern und der Mieter im Falle der Miete.

Die Steuer auf Rechtsakte.

Dabei handelt es sich um notarielle Dokumente: Matrizen, Kopien von Urkunden und notariellen Dokumenten sowie notarielle Zeugnisse.

Bei dieser Art von Dokument ist die Steuerbemessungsgrundlage der Wert des erworbenen Eigentums.

Kommerzielle Dokumente:

Dies sind Dokumente, die als Zahlung dienen. Dabei kann es sich um Briefe, Zahlungsanweisungen, Schuldscheine,
Gutscheine usw. handeln, solange nicht länger als achtzehn Monate für die Zahlung des Betrages benötigt werden.

Bei jeder der Zahlungsarten muss berücksichtigt werden, wer für die Zahlung
der Steuer verantwortlich ist, sowie andere Merkmale jeder Formel, die bei der Besteuerung der Steuer berücksichtigt werden müssen.

Verwaltungsdokumente:

Dies sind diejenigen, die sich auf die Rehabilitierung und Übertragung von
Adelstiteln beziehen, sowie die präventiven Anmerkungen, die in den öffentlichen Registern praktiziert werden.

Der Steuerzahler, der zur Vorlage der Steuer verpflichtet ist, ist die Person, die das Eigentum oder Recht erwirbt, das Gegenstand der Steuer. Auch die Personen, die die notariellen Dokumente anfordern, oder diejenigen, in deren Interesse sie ausgestellt werden
Für alle Dokumente beträgt der Steuersatz 0,5% auf die ersten Kopien von Urkunden und notariellen Urkunden sowie auf die vorbeugenden Eintragungen in öffentliche Register.

Bei einem Wechseln wird die Steuerschuld durch die Stempeleffekte bezahlt, mit einer vom Finanzministerium festgelegten Skala.

Gemeinsame Teilung, Aussterben von Eigentumswohnungen

Das Erlöschen oder die Auflösung einer Eigentumswohnung erfolgt, wenn eine Situation des Miteigentums an einer Gütergemeinschaft beendet werden soll.

Die Kündigung einer Eigentumswohnung wird dann beantragt, wenn sich ein Paar trennt oder scheiden lässt oder eine der Parteien das Eigentum an der Wohnung auf die andere überträgt.

Die Aktion der Teilung einer gemeinsamen Sache, zielt darauf ab, den Zustand der Unteilbarkeit, in dem sich ein Eigentum mehrerer Gemeindemitglieder befinden, zu beenden, Lassen Sie uns sehen, woraus die Aktion der Teilung des gemeinsamen
Eigentums besteht.

Wenn eine Immobilie (Wohnung, Räumlichkeiten, Grundstück, Nachlass usw.)
mehreren Personen gehört und einer von ihnen dieses gemeinsame Eigentum nicht weiterführen will, hat er die sogenannte Aktion der Teilung der gemeinsamen Eigentums in Reichweite.

Durch dieses Verfahren wird das Gericht ersucht, diese Eigentumswohnung zu löschen, entweder indem jedem der Eigentümer (Miteigentümer) ein Teil der Immobilie als Volleigentum zugesprochen wird, wenn die Immobilie TEILBAR ist, oder wenn die Immobilie UNTEILBAR ist, durch den Verkauf des Eigentums und die Verteilung dessen, was aufgrund ihrer Beteiligung unter allen
Eigentümern erreicht wurde.

Sie muss notariell beglaubigt und im Grundbuch eingetragen werden.

Unser Anwaltsteam wird Sie jederzeit beraten.

Mehr Informationen

Die Gestoría G1 ist auch verantwortlich für:

Spenden, Erbschaften, Witwen- und Waisenrenten, Ansprüche auf Wegerechte, Überbelegung.

“Wir sind sehr zufrieden mit der Behandlung und der Professionalität von Julio und seinem Team!”

Google — manuel bozada ruiz

Fragen Sie uns

Holen Sie sich Ihr Angebot, die erste Beratung ist kostenlos

ALCÚDIA

Avenida de la playa, 19D bajos
07400 Puerto de Alcúdia

+34 902 997 869
+34 971 597 220

PALMA DE MALLORCA

Pasaje Santa Catalina de Siena, nº 4, entresuelo 1º C, 07002 Palma de Mallorca

+34 902 997 869
+34 971 597 220

BARCELONA

Gremio de asesores fiscales
avenida de Roma, 80
08015 Barcelona

+34 902 997 869
+34 665 785 585

MADRID

Corredera alta
de san pablo 31 1º d
28004 Madrid

+34 902 997 869
+34 665 785 585

VIGO

Ag negocios
Calle de Colón, 20
36201 Vigo

+34 902 997 869
+34 665 785 585

× Una pregunta ?