Dienst

Verfahren für Arbeitslosengeld

In der Gestoría G1 haben wir ein nationales Abkommen als Ausstellungsstelle für die digitalen Zertifikate.

Exklusiver Service für Kunden oder zukünftige Kunden, wie Freiberufler und Unternehmer.

Mit diesem digitalen Zertifikat haben Sie Zugang zu allen telematischen Dienstleistungen, wie z.B. die Autorisierung von uns als Vertreter.

 

Was sind die Schritte zur Beantragung von Arbeitslosigkeit?

Um Arbeitslosengeld auf beitragsabhängiger Ebene zu erhalten, ist es wichtig, mehrere Faktoren zu berücksichtigen, die dazu beitragen können, Fehler, Unannehmlichkeiten und unnötiges Reisen zu vermeiden.

Bei der Erhebung von Arbeitslosengeld auf der Beitragsebene müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden, die dazu beitragen können, Fehler, Unannehmlichkeiten und unnötige Wege zu vermeiden.

Hier sind einige wesentliche Punkte aufgelistet:

Recht zum Inkasso

Als erstes müssen Sie bedenken, dass es mindestens 360 Tage bezahlter Arbeit dauert, um Anspruch auf 4 Monate Leistung zu haben.

Die Perioden können unterbrochen werden, aber sie müssen mindestens diese Anzahl von Tagen betragen.

Die Frist

Ab dem Zeitpunkt, an dem Ihr Vertragsverhältnis endet, haben Sie 15 Arbeitstage Zeit, um Arbeitslosigkeit zu beantragen, d.h. Samstage, Sonn- und Feiertage zählen nicht mit.

Wenn der Antrag nach Ablauf der Frist eingereicht wird, verlieren Sie nicht Ihren Anspruch auf Arbeitslosengeld, aber die Arbeitsverwaltung bezahlt Sie nicht für alle Tage, die Ihnen entsprechen würden, wenn Sie den Antrag rechtzeitig und formgerecht eingereicht hätten.

Die erforderliche Dokumentation

Ihr DNI /NIE, Bankkonto-Zertifikat, Familienbuch, Firmenzertifikat.

Derzeit sendet das Unternehmen oder die Agentur die Bescheinigung in der Regel auf elektronischem Wege an die Arbeitsverwaltung selbst über den zertifizierten Antrag.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass, wenn in den vergangenen Jahren Teilzeitbeschäftigungen ausgeübt wurden und dafür kein Arbeitslosengeld bezogen wurden, auch diese Verträge oder Firmenbescheinigungen aufbewahrt werden müssen, damit die Verwaltung die zitierte Verzerrung berücksichtigen kann.

Verfahren

In der Gestoría G1, mit Ihrem digitalen Zertifikat, helfen wir Ihnen bei der Bearbeitung Ihres Arbeitslosenantrags.

Wenn Sie ein Unternehmen gründen möchten, erstellen wir einen Bericht über Ihr Unternehmensprojekt und bereiten den Antrag auf den Steuervorteil, die so genannte Einmalzahlung, vor.

 

Andere relevante Informationen

Generell ist es sehr wichtig, die Zeit der Arbeitslosigkeit für eine Ausbildung zu nutzen, die in den meisten Fällen kostenlos sein wird.

In vielen Sektoren ist es beispielsweise notwendig, einen Kurs in beruflicher Risikoprävention oder im Umgang mit Lebensmitteln zu absolvieren, so dass die Möglichkeit, eine solche Akkreditierung zu erhalten, einen Mehrwert darstellt, der die Eignung des Kandidaten für die Stelle erhöht.

Sobald die Arbeitslosigkeit erfasst ist, können bestimmte Ereignisse eintreten, die sich auf die Auszahlung auswirken können, z.B.

Die Entscheidung, einen Arbeitsplatz in der Europäischen Union zu suchen. In diesem Fall kann die Auszahlung für maximal 6 Monate weiter gezahlt werden, während der Arbeitnehmer in dem neuen Land in den Arbeitsmarkt eintritt.
Ein Stellenangebot entsteht für einen bestimmten Zeitraum. Bei Annahme des Vertrags wird der Leistungsbezug für die Dauer des Vertrags unterbrochen, und nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses kann der Leistungsbezug wieder aufgenommen oder eine neue Leistung bezogen werden, wenn die Vertragsdauer lang war.
Vereinbarkeit von Arbeit und Leistungsbezug. In diesem Fall wird der Betrag im Verhältnis zu den von Ihnen geleisteten Arbeitsstunden gekürzt. Wenn Sie beispielsweise 1.000 Euro pro Monat erhalten und 30 % des Tages arbeiten gehen, erhalten Sie etwa 700 Euro (1.000-300=700 Euro).

Wenn sich eine Geschäftsmöglichkeit ergibt, können Sie das Arbeitslosengeld in ein einmaliges Unternehmen investieren oder Arbeitslosigkeit und Selbständigkeit kombinieren.

Fragen Sie uns

Holen Sie sich Ihr Angebot, die erste Beratung ist kostenlos

ALCÚDIA

Avenida de la playa, 19D bajos
07400 Puerto de Alcúdia

+34 902 997 869
+34 971 597 220

PALMA DE MALLORCA

Calle Sindicato, 67 – 3º4
07002 Palma de Mallorca

+34 902 997 869
+34 971 597 220

BARCELONA

Gremio de asesores fiscales
avenida de Roma, 80
08015 Barcelona

+34 902 997 869
+34 665 785 585

VIGO

Ag negocios
Calle de Colón, 20
36201 Vigo

+34 902 997 869
+34 665 785 585

× Una pregunta ?